Das Pro­jekt “Stu­die­ren Pro­bie­ren”, das von der ÖH-Bun­des­ver­tre­tung durch­ge­führt wird, geht die­ses Semes­ter in eine neue Run­de. Es soll auch dies­mal wie­der Stu­di­en­in­ter­es­sier­ten durch den Besuch einer Schnup­per­vor­le­sung ermög­li­chen, einen authen­ti­schen, reprä­sen­ta­ti­ven Ein­blick in ihr Wunsch­stu­di­um zu bekom­men. Das Pro­jekt läuft so ab, dass die Per­son sich für einen Schnup­per­ter­min anmel­det, die Lehr­ver­an­stal­tung mit einem / einer Stu­die­ren­den gemein­sam besucht und im Anschluss dar­an noch alle drän­gen­den Fra­gen stel­len kann — alles kos­ten­los.

Die Stu­die­ren­den, die Stu­di­en­in­ter­es­sier­te in sol­cher Wei­se betreu­en, bekom­men pro statt­ge­fun­de­nem Ter­min von der ÖH 34€ bezahlt. Doch zur Durch­füh­rung die­ser Akti­on braucht sie eure Hil­fe: Die Ver­ant­wort­li­chen wür­den sich freu­en, auch an der Uni­ver­si­tät Salz­burg wie­der in zahl­rei­chen Stu­di­en­rich­tun­gen Ter­mi­ne von enga­gier­ten Stu­die­ren­den ange­bo­ten zu bekom­men. Bereits jetzt könnt ihr auf der Web­site www.studierenprobieren.at Ter­mi­ne anbie­ten, die zwi­schen dem 15. April und dem 15. Juni 2016 statt­fin­den wer­den. Stu­di­en­in­ter­es­sier­te kön­nen sich ab dem 20. März dafür anmel­den.

Falls ihr dar­an die­se beim ers­ten Schnup­per­be­such an der Uni beglei­ten wollt, schickt bit­te eure Ter­mi­ne bis 16. März über das For­mu­lar auf der oben genann­ten Web­site ein. Beach­tet für die Ter­min­wahl bitt das Ter­min­zeit­fens­ter und die gesetz­li­chen Fei­er­ta­ge Chris­ti Him­mel­fahrt (5. Mai), Pfingsmon­tag (16. Mai) sowie Fron­leich­nam (26. Mai)! Bei meh­re­ren ange­bo­te­nen Ter­mi­nen wäre es anzu­stre­ben, die­se ver­teilt über den Zeit­raum anzu­set­zen. Da dem ÖH-Pro­jekt nur begrenz­te Kapa­zi­tä­ten hat, ist es unter Umstän­den lei­der nicht mög­lich, jeden ein­ge­sand­ten Ter­min anzu­neh­men.

Genaue­re Infos => www.studierenprobieren.at/infos/fuer-betreuer-innen
Ein­tra­gung der Ter­mi­ne => www.studierenprobieren.at/kontakt/termin-anbieten