Gibt es Probleme beim Lesen dieser E-Mail? Online lesen
FB-Seite
FB-Seite
E-Mail
E-Mail
StV-Homepage
StV-Homepage
Twitter
Twitter
Instagram
Instagram
Fachbereich
Fachbereich
FB-Gruppe
FB-Gruppe
» Worte sind wild, frei, unverantwortlich und nicht zu lehren. Natürlich kann man sie einfangen, einsortieren und sie in alphabetischer Reihenfolge in Wörterbücher stecken. Aber dort leben sie nicht. «
 
Virginia Woolf
Dezember 2016

Liebe Mitgermanist*innen,

viel hat sich getan im November. Bei der ersten Studiversammlung haben wir wertvolle Anregungen und Rückmeldungen bekommen, die vor allem das Bachelorstudium Lehramt 2013 betrafen. Unser Poetry Slam war gut besucht und auch beim Stammtisch sind wir mit euch ins Gespräch gekommen. Obwohl sich 2016 bald dem Ende zuneigt, tut sich im Dezember noch einiges, bevor für uns alle die wohlverdienten Ferien beginnen.

Zunächst möchten wir auf einen äußerst spannenden Workshop zur Editorik hinweisen, den Daniel Ehrmann veranstaltet. Dabei wird's um das Vertexten, Schreiben, Schneiden und Sammeln gehen. Es findet auch ein weiterer Lesekreis statt, diesmal mit der Lektüre: Cox oder der Lauf der Zeit von Christoph Ransmayr. Ganz traditionell wird's dann bei unserer alljährlichen Weihnachtsfeier mit Bücherbasar. Außerdem haben wir noch ein paar Veranstaltungstipps und ein Gewinnspiel im Gepäck.

Workshop-Ankündigung
„Vertextungen. Schreiben, Schneiden, Sammeln"
Workshop zur Editorik

 
Wann?  Vom 15.12., 15:00 Uhr bis 16.12., 13:00 Uhr 
Weitere Infos und Ort auf Anfrage: daniel.ehrmann@sbg.ac.at
Weihnachtsfeier mit Bücherbasar
Weihnachtsfeier mit Bücherbasar

Wie jedes Jahr veranstalten wir auch heuer wieder eine Weihnachtsfeier mit Bücherbasar. Wer noch Bücher zu Hause rumliegen hat, die dort ohnehin nur verstauben, kann sie uns gerne zur Verfügung stellen. Der Erlös des Basars kommt dieses Jahr der Kinderkrebshilfe Salzburg zugute. 
 
Wann? Am Dienstag, 13. Dezember ab 17 Uhr.
Wo? Im Raum 3.145 am Fachbereich Germanistik.
Lyrik für Alle?
Eröffnungsveranstaltung im Unipark
 
Diskussion mit den Kurator*innen, Veranstalter*innen und Autor*innen der 3. Babelsprech-Konferenz mit Max Czollek, Marko Dinic, Moritz Gause, Josef Kirchner, Vesna Liponik, Simone Lappert und Robert Prosser.
 
Wann? Am 7. Dezember ab 11 Uhr.
Wo? Im Raum 4.101 am Fachbereich Germanistik.
Weitere Infoshttp://www.lyrikfueralle.at/infos/

Eintritt frei.
Nächster Termin am Dienstag, 20. Dezember 
Ab 19 Uhr im Shakespeare (Hubert-Sattler-Gasse 3)
Lesekreis für Germanist*innen

Wir lesen gerade Cox oder der Lauf der Zeit von Christoph Ransmayer. Der Lesekreis findet im Anschluss an seine Lesung im Literaturhaus am Mittwoch, 7. Dezember statt. Weitere Details gibt es auf Anfrage. Der Besuch der Lesung von Christoph Ransmayr im Literaturhaus wird empfohlen
Gewinnspiel:
 
3x2 Karten für den Tagebuch Slam
3x2 Karten für "Oskar und die Dame in Rosé"
FB-Seite
Email
Unsere Homepage
Twitter
Instagram
Fachbereich
FB-Gruppe
Copyright © StV Germanistik / Claudia M. Kraml / Maria Öller / Christoph Krainer/ All rights reserved.

Unsere E-Mail-Adresse lautet:
stv.germanistik@oeh-salzburg.at

Wo sind wir zu finden?
Unipark Nonntal, 2. Stock, StV-Großraumbüro
(Raum 2.001, neben dem Computerraum)
Erzabt-Klotz-Straße 1
5020 Salzburg
Tel.: +43 662 8044 6033 (während der Beratungszeiten)