Entwarnung: Fachdidaktik-Diplomprüfungen weiterhin möglich!

Im Fall der aufgrund der aufgrund von Budgetkürzungen für externe Prüfer*innen plötzlich nicht mehr angebotenen Fachdidaktik-Diplomprüfungen (wir berichteten darüber) gibt es nun eine neue, sehr erfreuliche Entwicklung: Die Kürzungen wurden wieder aufgehoben, was bedeutet, dass die Prüfungen nach wie vor durchgeführt werden können. Zu dieser Entscheidung gelangten die Zuständigen Ende der Woche, nachdem ein sofortiger Stopp der Prüfungen, für die die externen Lehrkräfte nicht mehr bezahlt werden würden, bei vielen Studierenden eine Verzögerung der Studiendauer mit sich gebracht hätte. Nun werden diese weiterhin für ihre Arbeit entschädigt, womit eine reguläre Durchführung der Abschlussprüfungen gesichert ist.

Veröffentlicht von

Claudia Maria Kraml

Studium MA Germanistik und MA Sprachwissenschaft an der Universität Salzburg, nebenbei auch tätig als: Studienassistentin am Fachbereich Germanistik (Teilfächer Ältere deutsche Literatur und Linguistik), Mitglied der StV Germanistik, Lesungs- und Theaterkritikenverfasserin bei drehpunktkultur. Schreibt auch hobbymäßig über alles Mögliche, das man gelegentlich an gut versteckten Orten lesen kann. Besondere Vorliebe für die Schriften längst vergangener Zeiten, Lautwandelprozeduren mitsamt ihrer gegenwärtigen Relikte sowie Irrelevanzkonditionalsätze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.