5.3 Wie fülle ich meinen Prüfungspass richtig aus?

BA-/MA-Studierende benötigen für ihren Abschluss einen, BA-Lehramtsstudierende zunächst einmal zwei Prüfungspässe in ihren jeweiligen Studienrichtungen. Entweder du druckst dir das pdf-Formular aus und trägst alles händisch ein, oder du speicherst den Pass als Excel-Datei auf deinem PC und trägst alles am Computer ein. Achte darauf, den richtigen Prüfungspass auszuwählen, welcher vom Curriculum abhängt (verfügbar auf unserer Homepage unter => Infos zum Studium). Die Zusatzprüfung aus Latein sollte im PLUSonline aufscheinen und für das Prüfungsreferat ersichtlich sein. Zudem ist dem Prüfungsblatt ein Nachweis der Bachelorarbeit(en) bzw. eine Kopie der Anmeldung der Masterarbeit beizulegen.

Veröffentlicht von

Claudia Maria Kraml

Studium MA Germanistik und MA Sprachwissenschaft an der Universität Salzburg, nebenbei auch tätig als: Studienassistentin am Fachbereich Germanistik (Teilfächer Ältere deutsche Literatur und Linguistik), Mitglied der StV Germanistik, Lesungs- und Theaterkritikenverfasserin bei drehpunktkultur. Schreibt auch hobbymäßig über alles Mögliche, das man gelegentlich an gut versteckten Orten lesen kann. Besondere Vorliebe für die Schriften längst vergangener Zeiten, Lautwandelprozeduren mitsamt ihrer gegenwärtigen Relikte sowie Irrelevanzkonditionalsätze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.