Studium

Germanistik kann in Salzburg als Bachelor-/Masterstudium oder als Lehramtsstudium (in Kombination mit einem weiteren Unterrichtsfach) inskribiert werden.

Das Bachelorstudium dauert sechs Semester und schließt mit zwei BA-Arbeiten (bis incl. Curriculum 2013) bzw. zusätzlich mit einer aus drei Teilprüfungen bestehenden BA-Prüfung (ab Curriculum 2016) ab. Danach kann ein viersemestriges Masterstudium absolviert werden, das mit einer MA-Arbeit und einer kommissionellen Masterprüfung endet. 

Das Lehramtsstudium umfasst im Bachelor acht Semester und wird in einem der beiden Fächer mit einer Bachelorarbeit (bis incl. Curriculum 2013) bzw. zumindest im Unterrichtsfach Deutsch zusätzlich mit einer aus vier (dem BA-Studium gegenüber allerdings weniger umfangreichen) Teilprüfungen bestehenden BA-Prüfung (ab Curriculum 2016) abgeschlossen. Das Masterstudium Lehramt besteht aus zwei Semestern mit Kursen an der Uni sowie zwei weiteren, die im Rahmen der Pflichtpraxis (Induktionsphase) bereits an der Schule absolviert werden. Der Abschluss erfolgt durch eine Masterarbeit und eine Masterprüfung über je ein Prüfungsgebiet pro Unterrichtsfach. 

An das Masterstudium Germanistik und den Master des Lehramtsstudiums kann ein Doktoratsstudium mit einer Regelstudiendauer von sechs Monaten angeschlossen werden.