Schriftliche und mündliche Fachprüfungen

Die BA-Stu­di­en Ger­ma­nis­tik (Cur­ri­cu­lum von 2016 und 2017) sowie Lehr­amt Deutsch (2013, 2016, 2017) wer­den mit jeweils drei bzw. vier Fach­prü­fun­gen abge­schlos­sen. Im Fol­gen­den fin­det ihr eini­ge Infos zum Ablauf die­ser Abschluss­klau­su­ren, die euch die Vor­be­rei­tung dar­auf hof­fent­lich erleich­tern.


Allgemeine Bestimmungen

Für BA Lehr­amt 2013 wur­de die Beschrei­bung der Prü­fung dem Cur­ri­cu­lum erst nach­träg­lich hin­zu­ge­fügt. Die Ergän­zung zum Mit­tei­lungs­blatt vom 27. Juni 2013 ist hier nach­zu­le­sen: BA Lehr­amt Deutsch 2013_Änderung Prü­fungs­be­stim­mun­gen 28.06.16. Mit dem 1. Okto­ber 2017 wer­den die hier auf­ge­führ­ten “Bache­lor­prü­fun­gen” schließ­lich durch “Fach­prü­fun­gen” ersetzt, wobei sich an der Durch­füh­rung der Prü­fun­gen für die Stu­die­ren­den und Prü­fe­rIn­nen nichts ändert: In den Teil­fä­chern Ger­ma­nis­ti­sche Lin­gu­is­tik, Älte­re deut­sche Spra­che und Lite­ra­tur und Fach­di­dak­tik wird die Prü­fung schrift­lich (Fach­di­dak­tik mit CuKo-Beschluss vom 02.05.2018), im Teil­fach Neue­re deut­sche Lite­ra­tur münd­lich.

Not­wen­dig war die­se Stu­di­en­plan­an­pas­sung, weil die bis­her in den Stu­di­en­plä­nen ver­an­ker­ten Bache­lor­prü­fun­gen nur ganz am Ende des Stu­di­ums, nach Vor­lie­gen sämt­li­cher Lehr­ver­an­stal­tungs­ab­schlüs­se und beur­teil­ter BA-Arbei­ten, abge­legt wer­den hät­ten dür­fen. Das hät­te es für Stu­die­ren­de in vie­len Fäl­len aber unmög­lich gemacht, das Stu­di­um in Min­dest­stu­di­en­zeit zu absol­vie­ren. Ab 1. Okto­ber 2017 dür­fen Stu­die­ren­de also zu den Fach­prü­fun­gen antre­ten, wenn sie im jewei­li­gen Teil­fach das Auf­bau­mo­dul absol­viert haben. Da die­se Anpas­sung für alle betrof­fe­nen Stu­die­ren­den aus­schließ­lich eine Ver­bes­se­rung dar­stellt, wer­den sie dem ent­spre­chen­den neu­en Cur­ri­cu­lum unter­stellt.   

 

Termine der schriftlichen Prüfungen im SoSe 2019

Teil­fach Ger­ma­nis­ti­sche Lin­gu­is­tik:

  • Frei­tag, 29. März 2019, 9–11 Uhr (1.006)
  • Frei­tag, 7. Juni 2019, 9–11 Uhr (1.004)

Teil­fach Älte­re deut­sche Lite­ra­tur:

  • Don­ners­tag, 21. März 2019, 11–13 Uhr (1.009)
  • Don­ners­tag, 13. Juni 2019, 11–13 Uhr (1.009)

Teil­fach Fach­di­dak­tik:

  • Mon­tag, 11. März, 11–13 Uhr (4.102)
  • Mon­tag, 3. Juni, 11–13 Uhr (4.102)

Die Anmel­dung erfolgt auf PLU­Son­line unter “FB Ger­ma­nis­tik” => “Prü­fungs­ter­mi­ne” bzw. bei tech­ni­schen Schwie­rig­kei­ten per­sön­lich im Sekre­ta­ri­at. Dort wird außer­dem noch über­prüft, ob die Kandidat_innen die Vor­aus­set­zun­gen (Absol­vie­rung des Auf­bau­mo­duls im jewei­li­gen Teil­fach) erfül­len. 

    

Prüfungsstoff

 

Prüfungsbeispiele

Wir wünschen allen Kandidat_innen viel Erfolg! 🙂