Das Salz­bur­ger Lite­ra­tur­fo­rum Lese­lam­pe ver­an­stal­tet nächs­te Woche wie­der einen Lite­ra­tur­spa­zier­gang durch Salz­burg:

Salz­bur­ger Lite­ra­tur­ge­schich­te am Smart­pho­ne: Gemein­sam mit der Autorin Lau­ra Freu­den­tha­ler spa­zie­ren wir digi­tal durch Salz­burg. An ein­zel­nen Punk­ten in der Stadt ver­teilt, fin­den wir auf unse­rem Spa­zier­gang Mar­ker, auf denen sich Infor­ma­tio­nen zu Salz­bur­ger Autorin­nen und Autoren abru­fen las­sen. Auf dem Smart­pho­ne bekom­men wir Ein­blick in das Werk von H.C. Art­mann, Ger­hard Fritsch, Andre­as Latz­ko, Ilse Aichin­ger, Irma von Troll-Borost­ya­ni, Georg Trakl und Ger­hard Amans­hau­ser. In der Wolf Diet­rich Stra­ße begeg­nen wir Franz Inner­ho­fer und nut­zen die Gele­gen­heit zu einer Kaf­fee­pau­se im Café Röst­zim­mer 15.
Mit­zu­brin­gen: Smart­pho­ne mit Inter­net­zu­gang
wei­te­re Infos unter: https://www.leselampe-salz.at/ver­an­stal­tun­g/­pin­ge-walk-2/