Poesie Nacht im Literaturhaus: Mit Franz Schuh und Mieze Medusa

posienacht2016

Performance, Literatur, Musik, Kulinarisches, Lokals und Internationales. Am 25. Mai findet im Literaturhaus die Poesie Nacht statt.

Wo? Literaturhaus Salzburg
Wann? 25. Mai 2016 ab 19.30 Uhr

Eröffnet wird das Fest mit Lesungen von Salzburger Jungautor*innen. Anschließend interpretiert Franz Schuh Gedichte und wird dazu am Piano von der südkoreanischen Pianistin Suyang Kim begleitet.

(c) Helmut Wimmer
Franz Schuh (c) Helmut Wimmer

Danach tritt die deutsche Lyrik-Performerin Julia Trompeter auf. Sie stellt ihren Gedicht-Band „Zum Begreifen nah“ vor (Schöffling & Co, 2016).

Die österreichische Poetry Slam Szene ist mit Mieze Medusa vertreten. Sie hat Sprechtexte im Angebot, bevor der Abend  mit Musik vom Kollektiv Tanzbar endet.

(c) Sabine Pichler
Mieze Medusa (c) Sabine Pichler

Weitere Infos gibt es hier.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.