„Sprechstunde! Der Hörsaal Slam“ von Slamlabor und StV Germanistik

sprechstunde_13.01.15

Wann? Mittwoch, 13. Jänner 2016
Uhrzeit? Einlass ab 19:30 Uhr, Beginn 20:00 Uhr, bis ca. 22:00 Uhr
Wo? Unipark Nonntal, HS E.003 (Georg-Eisler-Saal), Eingang im UG!
FB-Veranstaltung? https://www.facebook.com/events/953553468044146

Das Slamlabor veranstaltet in Kooperation mit der StV Germanistik den ersten Hörsaal-Slam Salzburgs. Moderiert wird das Ganze von Lukas Wagner, dem Gründer des Siamlabors, und Yvonne Rusch von der StV. Aufgrund der beschränkten Anzahl von Plätzen (150) ist es ratsam, sich möglichst bald Tickets zu sichern! Schreib dazu einfach eine E-Mail an office@slamlabor.at.

Zudem gibt es 3×2 Tickets zu gewinnen:
Alles, was du dafür tun musst, ist diesen Beitrag auf Facebook zu liken und zu teilen – damit wandert dein Name in den Lostopf, und mit ein wenig Glück wirst gerade du gezogen. Gewinner-Ziehungen gibt es an den folgenden Tagen:

  • 26. 12. 2015 √ (Gewinnerin: Laura Fischlhammer) 
  • 02. 01. 2016 √ (Gewinner: Mathias Thielke)
  • 09. 01. 2016 √ (Gewinnerin: Claudia Sampl)

Veröffentlicht von

Claudia Maria Kraml

Studium MA Germanistik und MA Sprachwissenschaft an der Universität Salzburg, nebenbei auch tätig als: Studienassistentin am Fachbereich Germanistik (Teilfächer Ältere deutsche Literatur und Linguistik), Mitglied der StV Germanistik, Lesungs- und Theaterkritikenverfasserin bei drehpunktkultur. Schreibt auch hobbymäßig über alles Mögliche, das man gelegentlich an gut versteckten Orten lesen kann. Besondere Vorliebe für die Schriften längst vergangener Zeiten, Lautwandelprozeduren mitsamt ihrer gegenwärtigen Relikte sowie Irrelevanzkonditionalsätze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.